Türüberdachung
Dülken
Die Außenseite der Betondecke wurde mit Stehfalzscharen aus Rheinzink prePatina in blaugrau verkleidet. Die Abdeckung wurde in der ausgestemmten Klinkerfuge eingelassen und anschließend neu verfugt.
Die Untersicht der Türüberdachung wurde im Randbereich mit Blechen aus dem gleichen Material eingefasst und die vorhandene Untersicht aus Profilbrettern so belassen.
ref_Klvohe
ref_Klnahe
ref_Kltuer
Bendorf/bei Koblenz
Die Holzkonstruktion wurde passend aus gehobelten Kanthölzern selbst hergestellt und mit 24 mm dicken Profilbrettern verschalt.
Die Eindeckung erfolgte mit Faserzementplatten, Format Bogeschnitt mit Gebindesteigung und eingedeckten Orten und Fußgebinde.
Die Vorhängerinne und Fallrohre sind in walzblankem Titanzink ausgeführt.
ref_tuuebgargula
ref_tuuebwissmann
ref_tuuebgargula02 ref_tuuebwissmann02
Home | Historie | Service | Dachaussichten | Dachinspektionen | Pflegetips | Referenzen | Ziegel | Betondachstein | Schiefer | Metall | Flachdach | Wandverkleidung | Türüberdachung | Bauwerksabdichtung | Begrünung | Beschichtung | Fertiggaragen | Sonstiges | Restposten | Partner | Stellenangebote | Impressum | Datenschutz | Dülken |